Briefmarken-Sammlerverein Heidelberg und Rohrbach 1891 e. V.
 
Heidelberg-Briefmarken

www.Briefmarken-Heidelberg.de
   

Startseite



25.08.2016:

Heidelberger Herbst 2016, Samstag, 24.09.2016 / Familiensonntag, 25.09.2016.

Aus der Zusammenarbeit der Galerie Vogel, dem Briefmarkenverein Heidelberg und der Deutschen Post entstanden eine Briefmarke und ein passender Sonderstempel zum Heidelberger Herbst 2016.

Das farbenfrohe Motiv „Heidelberg – Alte Brücke” des Künstlers Claude Martine findet sich auf der Briefmarke zum Postkartentarif von 45 Cent. Die selbstklebende „Briefmarke individuell” der Deutschen Post wird in einer Auflage von 3.000 Stück ausschließlich am Stand des Briefmarkenvereins angeboten.


Selbstklebende Briefmarke (33 x 55 mm)


Briefmarken-Bogen: 20 Marken, A4-Format


Sonderstempel der Deutschen Post (45 x 34 mm)

Die Deutsche Post ist wieder mit einer mobilen Postfiliale auf dem Heidelberger Herbst vertreten, verwendet den Sonderstempel und nimmt wie eine normale Postfiliale Briefsendungen an, unter Verwendung des Sonderstempels.

Die Post bietet, neben einer größeren Auswahl aktueller Sonder- und Dauermarken, auch noch Restbestände des Markenpaares „Heidelberg Panorama“ von 2013 an.

Post und Verein stehen am Samstag ab 10 Uhr vor der Galerie Vogel, Hauptstraße 25, bereit. Die Post wird bis 17 Uhr zur Verfügung stehen, der Verein und Jugendgruppe bis mindestens 19 Uhr.

Zur Erinnerung hält der Verein eine farbige Postkarte –eine „Maximumkarte“- bereit. Sie vereint die Abbildung des Gemäldes „Heidelberg – Alte Brücke“ von Claude Martine, die Briefmarke und den Sonderstempel.


Maximumkarte (10,5 x 21 cm, rückseitig Postkartenvordruck)

Die Jugendgruppe des Briefmarkenvereins veranstaltet ein Schätzspiel mit schönen Briefmarken- und Buchpreisen. Zudem können sich Kinder und Jugendliche zehn Briefmarken gratis aus der „Wühlkiste“ heraus fischen.

Am Sonntag, dem „ Familien-Herbst “, steht der Verein und die Jugendgruppe zwischen 13 und 18 Uhr wieder vor der Galerie Vogel bereit.

Preise zur Marke „Heidelberger Herbst 2016“:
Briefmarke einzeln (33 x 55 mm, selbstklebend):
1,00 €
Briefmarken-Bogen (20 Marken, A4-Format):
20,00 €
Maximumkarte (10,5 x 21 cm, rücks. Postkartenvordruck):
2,50 €
Bestellungen (solange Vorrat) per eMail: Info@Briefmarken-Heidelberg.de


Zum 125. Geburtstag
feierte der Briefmarken-Sammlerverein Heidelberg und Rohrbach 1891 e.V.
mit der "Internationalen Briefmarken-Ausstellung"
SÜDWEST 2016 vom 17.-19. Juni 2016

Weitere Informationen


 
BRIEFMARKEN SAMMELN - ein Hobby, das Freude bereitet und Wissen vermittelt !

Sie sammeln Briefmarken, weil Sie Freude an den kleinen Kunstwerken haben ?
Sie empfinden Stolz und Befriedigung, wenn Sie nach erfolgreicher "Jagd" ein lange gesuchtes Stück in Ihre Sammlung aufnehmen können ?
Sie sammeln Briefmarken, weil Sie durch diese kleinen Botschafter eines Landes vieles über Länder, Menschen und deren Kultur erfahren ?

Dann sind Sie bei uns genau richtig !

Schauen Sie doch mal vorbei. Gäste sind herzlich willkommen. Ihr BSV

Informationen zur Mitgliedschaft anfordern (unverbindlich)


 

SÜDWEST 2001Der BSV richtete die Landesverbands-Ausstellung SÜDWEST 2001 (im Rang 2) aus.
Besuchen Sie die Internet-Seite www.SUEDWEST-2001.de !

Dort finden Sie auch die Informationen zum
Schüler-Malwettbewerb !

Schüler-Malwettbewerb zur SÜDWEST 2001

• Startseite

• Meldungen

• Treffen / Termine

• Leistungen des Vereins

• Bibliothek

• Auktionen

• Heidelberger Briefmarken-Bote

 Zur Jugendgruppe

• Links

• Impressum

 
www.Briefmarken-Heidelberg.de