Briefmarken-Sammlerverein Heidelberg und Rohrbach 1891 e. V.
 
Heidelberg-Briefmarken

www.Briefmarken-Heidelberg.de
   

Startseite



23.02.2017:

Die Schatzsuche hat begonnen:
Sensationsfund - Briefmarke mit Rechtschreibfehlern

Am 2. November 2016 sollte eigentlich die Sondermarke zu 70 Cent „Weihnachtskugel“ erscheinen. Kurz zuvor wurde die Marke zurückgezogen, wegen drei Rechtschreibfehlern.

„Frohe Weihnachten“ wurde auf dem Motiv in neun Sprachen wiederholt. Bei der dänischen und der niederländischen Schreibweise gab es Probleme:

Glædelig Jul, statt Glædelig jul.
Vrolijk Kerstfest, statt Vrolijk kerstfeest.

Der Briefmarke mit dem korrigierten Text kam am 30. November 2016 an die Schalter. Diese Marke ist sehr häufig in der Weihnachtspost zu finden.

Jetzt sind die ersten drei so genannten „unverausgabten“ Marken in der Briefpost entdeckt worden!

Das erste Exemplar wurde am 10. Februar 2017 für 1187,00 € bei eBay zugeschlagen.

Viele Fragen bleiben derzeit noch offen, doch spätestens mit dem Auftauchen der fehlerhaften Marke, die nie hätte in den Umlauf kommen dürfen, hat die Suche begonnen.

Die letzte unverausgabte Marke Deutschlands stammt aus dem Jahr 2001, die bekannte „Audrey Hepburn“. Sie wurde im Juni 2016 auf der Briefmarkenausstellung „SÜDWEST 2016“ in Heidelberg ausgestellt und zählte zu den Highlights der Veranstaltung. Auf Auktionen erbrachte sie bis zu 130.000,- €.

Ob dies auch bei der „Weihnachtskugel“ so kommen wird, hängt von der Nachfrage und der Anzahl der auf dem Markt befindlichen Exemplare ab.

Für weitere Fragen und bei Funden steht der Heidelberger Briefmarkenverein gerne zur Verfügung.

Weitere Details auf der Internetseite des Landesverbandes Südwest:
www.Briefmarken-Suedwest.de/Archiv/2017-02-11_Marke-Weihnachtskugel-2016/index.htm


30.12.2016:

Heidelberger Briefmarken-Bote ist erschienen

Die Nummer 18 der Vereinszeitschrift liegt vor.

U. a. mit den Vereinsaktivitäten des Jahres 2016, dabei natürlich die Großveranstaltung SÜDWEST 2016.

Zum Heidelberger Briefmarken-Boten


 
BRIEFMARKEN SAMMELN - ein Hobby, das Freude bereitet und Wissen vermittelt !

Sie sammeln Briefmarken, weil Sie Freude an den kleinen Kunstwerken haben ?
Sie empfinden Stolz und Befriedigung, wenn Sie nach erfolgreicher "Jagd" ein lange gesuchtes Stück in Ihre Sammlung aufnehmen können ?
Sie sammeln Briefmarken, weil Sie durch diese kleinen Botschafter eines Landes vieles über Länder, Menschen und deren Kultur erfahren ?

Dann sind Sie bei uns genau richtig !

Schauen Sie doch mal vorbei. Gäste sind herzlich willkommen. Ihr BSV

Informationen zur Mitgliedschaft anfordern (unverbindlich)


Zum 125. Geburtstag
feierte der Briefmarken-Sammlerverein Heidelberg und Rohrbach 1891 e.V.
mit der "Internationalen Briefmarken-Ausstellung"
SÜDWEST 2016 vom 17.-19. Juni 2016

Weitere Informationen


 

SÜDWEST 2001Der BSV richtete die Landesverbands-Ausstellung SÜDWEST 2001 (im Rang 2) aus.
Besuchen Sie die Internet-Seite www.SUEDWEST-2001.de !

Dort finden Sie auch die Informationen zum
Schüler-Malwettbewerb !

Schüler-Malwettbewerb zur SÜDWEST 2001

• Startseite

• Meldungen

• Treffen / Termine

• Leistungen des Vereins

• Bibliothek

• Auktionen

• Heidelberger Briefmarken-Bote

 Zur Jugendgruppe

• Links

• Impressum

 
www.Briefmarken-Heidelberg.de